Ihre Batterie zykliert regelmäßig, aber irgendwann verstehen Sie nicht mehr, warum sich die Batterie nicht entlädt, wenn Energie vorhanden ist.
Um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern, muss die Batterie nach einer vollständigen Entladung mindestens bis zu einer Gleichgewichtsschwelle (Wiederentladeschwelle) aufgeladen werden, bevor sie erneut entladen werden kann.
Dieser Grenzwert ist abhängig von der Batterietechnologie und dem Modell. Sie kann zwischen 80 % und 90 % variieren.